Datum: 10. Februar 2020 
Alarmzeit: 6:30 Uhr 
Alarmierungsart: Telefon 
Dauer: 10 Stunden 
Art: Sonstige Tätigkeit 
Einsatzort: Buchloe, Feuerwehrgerätehaus 
Weitere Kräfte: KBI 


Einsatzbericht:

Am Montag, den 10.02.2020 ging die Abschnittsführungsstelle (kurz AFüSt) aufgrund des Sturmtiefs „Sabine“ in Betrieb. Die Abschnittsführungsstelle Buchloe ist für das nördliche Ostallgäu und somit für 34 Feuerwehren aus 13 Gemeinden zuständig. Insgesamt waren 31 Einsätze abzuarbeiten, davon acht allein in Buchloe. Um 15:00 konnte die AFüSt abgemeldet und gegen 16:30 endgültig letzte Arbeiten beendet werden.

Abschnittsführungsstelle